carinebuhmann.ch

NOVEMBER

wirzpaeckchen quinoa carinebuhmann.ch

Wirzpäckchen mit Quinoafüllung (gluten- und laktosefrei)

Wirzblätter (Wirsing) eignen sich ausgezeichnet zum Einpacken von Gemüse, Pilzen, Linsen oder glutenfreien Körnern wie Reis, Hirse oder Quinoa. Solche Päckchen sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch köstlich!
Hier geht’s zum Rezept.

Dieses Rezept und viele weitere Rezeptideen finden sich in meinem Kochbuch Glutenfrei kochen und backen, AT Verlag Baden und München, 2019, ISBN 978-3-03902-036-2

 

 

OKTOBER

 

kuerbis lasagne carinebuhmann.ch

Kürbis-Lasagne mit Steinpilzen (gluten- und laktosefrei)

Kürbis ist ein Allrounder in der Küche! Ob süss oder pikant, mit Kürbis lassen sich allerlei köstliche Rezepte zubereiten.
Warum nicht Lasagne? Statt klassisch mit Hackfleisch dieses Mal eine vegetarische Variante mit Kürbis und Steinpilzen.
Viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit!


Hier geht’s zum Rezept.

 

 

SEPTEMBER

zwetschgen cake carinebuhmann.ch

Zwetschgencake (gluten- und laktosefrei)

Ein Klassiker unter den Früchtekuchen! Dieses Rezept ist schnell und einfach zubereitet. Das Besondere daran: zusätzlich zu den frischen Zwetschgen, mischt man noch Zwetschgenkompott unter den Teig. Eine fruchtig-süsse Überraschung!

Hier geht’s zum Rezept.

 

 

AUGUST

hirse taboule carinebuhmann.ch

Hirse-Taboulé (gluten- und laktosefrei)

Taboulé-Salat stammt aus der arabischen Küche und wird traditionell aus Weizenschrot (Bulgur oder Couscous) zubereitet.
Auch mit Hirse schmeckt es ausgezeichnet und ist erst noch glutenfrei. Ein erfrischendes und einfaches Rezept für heisse Sommertage!

Hier geht’s zum Rezept.

Das Rezept stammt aus meinem Kochbuch «Glutenfrei kochen und backen», soeben in vollständig aktualisierter und ergänzter 6. Neuauflage erschienen.

 

JULI

 

johannisbeer kuchen carinebuhmann.ch

Johannisbeerkuchen (glutenfrei)

Rote Johannisbeeren sind optisch ein echter Hingucker, ob als Dekoration auf Dessertcremen, in Müesli oder in frischen Fruchtsalaten! Die leichte Säure der Johannisbeeren kommt auch in Kuchen und Muffins wunderbar zur Geltung. 

Hier geht’s zum Rezept.

 

 

 

JUNI

suesskartoffel frittata

Süsskartoffel-Frittata (glutenfrei)

Frittata ist die italienische Antwort auf die spanische Tortilla. Ein köstlicher Eier-Kartoffel-Pfannkuchen, den man auch kalt geniessen kann! Ideal, wenn man noch Gemüseresten verwerten muss.
Dieses Rezept kombiniert Süsskartoffeln und Kartoffeln zusammen, aber man kann auch nur Süsskartoffeln oder Kartoffeln verwenden. Dazu passt ein knackig-frischer Salat.

Hier geht’s zum Rezept.

Die Süsskartoffel-Frittata stammt aus meinem Kochbuch: Kochen und backen - von Natur aus glutenfrei

 

 

 

 

MAI

 

erdbeertorte carinebuhmann.ch

Erdbeertorte (gluten- und laktosefrei)

Diese Erdbeertorte besteht aus einem glutenfreien Biskuitboden und einer laktosefreien Quark-Rahmmasse, aromatisiert mit Bourbon-Vanille. Die Zubereitung ist einfach, das Schwierigste daran ist vermutlich das Warten, bis die Erdbeertorte im Kühlschrank fest wird. Dafür kann man den ersten Bissen umso mehr geniessen!

Hier geht’s zum Rezept

Die Erdbeertorte stammt aus meinem Backbuch: BACKEN, gluten- und laktosefreie Rezepte

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok